2. Der freie Bankberater

Aus einer fixen Idee werden konkrete Pläne: Sie sind bereit für eine berufliche Veränderung und auf dem besten Wege dahin, der Bank-, bzw. Finanzberater zu werden, der Sie schon immer sein wollten.

Nun stehen Sie vor einer großen Auswahl an Karrieremöglichkeiten und müssen den für Sie richtigen Weg finden. Ob Sie sich für einen neuen Job in einer anderen Bank oder für die Selbstständigkeit entscheiden: Gehen Sie diesen Schritt selbstbewusst an, Ihr großes Potenzial sind Ihre Beratungskompetenz und Ihre Kunden.

Die Entscheidung treffen Sie, ganz klar. Aber wir können Sie an dieser Stelle mit einer Übersicht unterstützen und Ihnen die Vor- und Nachteile verschiedener Marktangebote aufzeigen. Erst dann sind Sie am Zug!

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einen Überblick über den Markt für angestellte sowie freie Private Banker / Finanzberater:

> Der angestellte Private Banker
> ...in der Großbank
> ...in der Privatbank
> ...in der Sparkasse
> ...in der Genossenschaftsbank

> Der selbständige Private Banker
> ...als Fondsvermittler
> ...als Honorarberater
> ...als Haftungsdachberater
> ...als Vermögensverwalter

Weiterlesen

Pfeil zur Kündigung3. Die KündigungSmiley Kündigung


Fehlerfrei und profitabel aussteigen - Kündigen Sie richtig. Sichern Sie sich Ihre maximale Abfindung. Öffnen Sie sich den Weg für Ihre kommende Karriere mit Aufhebungsverträgen und sichern Sie sich Ihre Kunden.Nächster Schritt